Dekade und dekadischer Logarithmus

Eine Dekade ist eine Anzahl von Zehn und ein dekadischer Logarithmus ist entsprechend eine pro Schritt Verzehnfachung von Werten. Zusätzlich wird die Dekade als Begriff auch innerhalb des dekadischen Logarithmus verwendet, wobei sie die Verzehnfachung eines Wertes oder die Spanne zwischen einem Grundwert und seiner Verzehnfachung beschreibt.

Wir verwenden einen dekadischen Logarithmus, um den Isolationswirkungsgrad unserer Isolatoren darzustellen. Hier sind sowohl die x-Achse als auch die y-Achse mit einem dekadisch-logarithmischen Anstieg versehen.

This post is also available in: English